Einfach schoen sich besser zu fuehlen

 

 

 

 

 

Massagen

 

 

Massagen vereinen gleich mehrere positive Wirkeffekte auf Körper und Geist. Sie dienen der Muskelentspannung und der Entspannung im Allgemeinen. Sie regen Kreislauf und Stoffwechsel an, fördern die Durchblutung und haben je nach Art auch aktivierende Wirkungen auf die körpereigene Energie. Neben der klassischen, medizinischen Massage, die häufig bei Rückenproblemen und Verspannungen durchgeführt wird, finden sich reichlich Wellness-Massagen aus fernen Ländern und mit völlig unterschiedlichen Ansätzen. Sehr stark vertreten sind Masssagetechniken aus dem asiatischen Raum, die oft Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin sind und ein ganzheitliches Wirkungsspektrum vorweisen.

 

 

 

Direkte und indirekte Massagen

 

 

Massagen lassen sich entsprechend ihrer Wirkweise in direkte und indirekte Massagen gliedern. Direkte Massagen entfalten an den Punkten ihre Wirkung, die durch den Masseur behandelt werden, z.B. die Muskulatur an der Schulter oder im Wirbelsäulenbereich. Indirekte Massagen zielen auf die Stimulierung bestimmter Heilungspunkte im Körper ab, die sich dann wohltuend bei verschiedenen Schmerzzuständen, Erschöpfung oder Abgespanntheit auswirken. Ein Beispiel für die indirekte Massage ist die Fußreflexzonenmassage.

 

 

 

Massage-Arten

 

 

Die Welt der Massagen zeigt ein gigantisches Spektrum. Jeder kann dabei seine persönliche Wohlfühlmassage finden. Zur Auswahl stehen beispielsweise:

 

 

  • Aromaöl Massage
  • Ayurveda-Massage
  • Breuss Massage
  • Hot-Chocolate Massage
  • Hot-Stone-Massage
  • Indische Massage
  • Klangschalen-Massage
  • Lomi Lomi
  • Reflexzonenmassage
  • Shiatsu
  • Thai-Massage

 

 

Auch für zuhause bietet der Markt verschiedene Massagegeräte und Massagestühle, die nach einem anstrengenden Tag wohltuende Entspannung versprechen.

 

 

 

 

 

Hinweis:

 

Der Inhalt der Website www.schoenheitschirurgen.de dient lediglich der allgemeinen Information interessierter Besucher. Wir möchten darauf hinweisen, dass die angebotenen Informationen und Inhalte keine ärztliche Beratung und Untersuchung ersetzen können und zur Stellung von Diagnosen und Vorgehensweisen nicht geeignet sind. Es ist immer ein Facharzt  zu Rate zu ziehen. Hierzu möchten wir Sie ausdrücklich auffordern. Sprechen Sie mit dem Schönheitschirurgen bzw. Facharzt Ihres Vertrauens.

 

 

 

Was suchen Sie?