Einfach schoen sich besser zu fuehlen

 

 

 

 

 

Nasenkorrektur

 

 

In der Plastisch-Ästhetischen Chirurgie kommt der Nasenkorrektur in den verschiedenen Bereichen eine besondere Bedeutung zu. Einerseits kann eine Nasenkorrektur medizinisch indiziert sein, wenn durch die Form oder Fehlstellung der Nase beispielsweise die Atmung beeinträchtigt ist, andererseits ist sie auch als rein kosmetische oder ästhetische Maßnahme eine Option.

 

 

 

 

 

 

 

 

Spezialist für Gesichtschirurgie Dr. Twent aus Dorsten

 
Praxisklinik Dr. Twent

 

o Kosmetische Faltenbehandlung (Botulinumtoxin, Hyaluron, Fadenlifting)
 
o Facelift, Halslift o Augenlidkorrektur (Ober- und Unterlider) o Nasenkorrektur (mit DVT-Analyse, Simulation und Scheidewandkorrektur)
 
o Ohrmuschelkorrektur (Ohren anlegen, Ohrlochverschluss) o Schweissdrüsenbehandlung o Entfernung von Hauttumoren (ggf. Kassenleistung)
 
o Kosmetische Korrektur von Narben In Sachen Schönheitschirurgie sind wir auf das Gesicht spezialisiert!
 
Die Konzentration auf ein Tätigkeitsfeld ist für unsere Patienten bereits ein wichtiger Garant für das Gelingen Ihres gewünschten Eingriffs.
 
 
 
 

Für den Inhalt verantwortlich:

 

 

    Praxisklinik für Implantologie und Ästhetische Gesichtschirurgie
    Pfarrer-Wilhelm-Schmitz-Str. 1a

    46282 Dorsten

 

    Telefon: +49 2362 9988944
    www.mkg-dorsten.de

 

    DR. MED. ULRICH TWENT
    Facharzt für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie
    Plastische Operationen
    Fachzahnarzt für Oralchirurgie

 

    Ärztliche und zahnärztliche Approbation verliehen in Deutschland.

 
 
 
 
 
     
46282 Dorsten                                                www.mkg-dorsten.de
 

 

 

 

 

 

 

Gründe für die Nasenkorrektur

 

 

Die Nase bestimmt das proportionale Bild des Gesichtes wesentlich. Eine zu große oder schief stehende Nase kann die Symmetrie ungünstig beeinflussen und wird von den Betroffenen oft als „hässlich“ oder störend empfunden. Auch Nasenhöcker können das ästhetische Empfinden beeinträchtigen. Abgesehen von diesen Gründen, können Nasenunregelmäßigen auch zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen, die dann korrigiert werden sollten.

 

Die Kosten für die medizinisch indizierte Nasenkorrektur werden von den Krankenkassen in der Regel übernommen. Der Wiederaufbau der Nase, z.B. nach Unfällen, gehört ebenso in die Aufgabenbereiche der Plastisch-Ästhetischen Chirurgie. Nasenkorrekturen, die sowohl aus ästhetischen als auch medizinischen Gründen in Frage kommen können, sind z.B. Nasenverkürzungen, Höckerabtragung, Nasenbegradigung, Behebung von Fehlstellungen der Nasenscheidewand.

 

 

 

Die Art der Veränderung bestimmt das Verfahren

 

 

So vielseitig wie die Anwendungsmöglichkeiten einer Nasenkorrektur, so unterschiedlich zeigen sich auch die Verfahren zur Nasenkorrektur. Hier berät der Schönheitschirurge des Vertrauens ausführlich und unter Berücksichtigung der individuellen Bedingungen. Bei ästhetisch begründeten Nasenkorrekturen liegt der Fokus auch darauf, die Nasenfunktion vollständig zu erhalten und die Korrektur der Nase auf die Gesichtssymmetrie des Patienten abzustimmen, damit der persönliche Gesichtsaudruck erhalten bleibt. Nasenkorrekturen fallen unter die operativen Eingriffe, die in der Regel unter Vollnarkose und stationär durchgeführt werden.

 

 

 

 

 

Hinweis:

 

Der Inhalt der Website www.schoenheitschirurgen.de dient lediglich der allgemeinen Information interessierter Besucher. Wir möchten darauf hinweisen, dass die angebotenen Informationen und Inhalte keine ärztliche Beratung und Untersuchung ersetzen können und zur Stellung von Diagnosen und Vorgehensweisen nicht geeignet sind. Es ist immer ein Facharzt  zu Rate zu ziehen. Hierzu möchten wir Sie ausdrücklich auffordern. Sprechen Sie mit dem Schönheitschirurgen bzw. Facharzt Ihres Vertrauens.

 

 

 

 

 

 

Was suchen Sie?