Einfach schoen sich besser zu fuehlen

 

 

 

 

 

Schlupfwarzenkorrektur

 

 

Die Schlupfwarzenkorrektur bezeichnet eine Schönheitsoperation, bei der nach innen gerichtete Brustwarzen wieder in einen natürlichen Zustand versetzt werden.

 

 

 

Was sind Schlupfwarzen?

 

 

Sind die Brustwarzen einer Frau nicht nach außen hin sichtbar, sondern nach innen gerichtet, so spricht man von Schlupfwarzen. Echte Schlupfwarzen, die sich dauerhaft nicht mehr aufrichten und nach außen kehren, haben meist genetische Ursachen, sind angeboren oder resultieren aus einer Fehlbildung. Diese Art der Schlupfwarzen trägt auch den Namen Hohlwarzen. Ursache ist meist eine Verkürzung der Milchgänge. Schlupfwarzen treten in diesem Fall oft beidseitig auf.

 

Ist nur eine Brustseite betroffen und zeigt sich das Erscheinungsbild erst im Laufe des Lebens, so kann auch eine Krankheit dahinter stecken. Bevor eine Schönheitsoperation ins Auge gefasst wird, steht daher zunächst eine ärztliche Untersuchung im Vordergrund. Schlupfwarzen beeinträchtigen in erster Linie das Erscheinungsbild der weiblichen Brust und werden als unschön empfunden. Das Stillen ist mit Schlupfwarzen zwar möglich, dennoch ist es auch für den Säugling schwieriger, die Brustwarzen zu fassen.

 

 

 

Schlupfwarzen dauerhaft korrigieren

 

 

Schönheitschirurgen nehmen sich diesem Problem mit einer Schlupfwarzenkorrektur an. Um die Brustwarzen dauerhaft wieder nach außen zu richten, ist es erforderlich, die Milchgänge zu durchtrennen. Danach ist die Stillfähigkeit nicht mehr gegeben, weshalb Frauen sich diesen Schritt gut überlegen sollten. Alternativ und je nach Ausgangssituation ist auch eine Schlupfwarzenkorrektur ohne Durchtrennung der Milchgänge möglich. Dies kann aber nur der Facharzt anhand der individuellen Bedingungen entscheiden.  Schönheitschirurgen beraten Interessierte ausführlich zu Methoden, Risiken, Ergebnis und Kosten. Finden Sie nach Rücksprache mit Ihrem Facharzt die geeignete Lösung.

 

 

 

 

 

Hinweis:

 

Der Inhalt der Website www.schoenheitschirurgen.de dient lediglich der allgemeinen Information interessierter Besucher. Wir möchten darauf hinweisen, dass die angebotenen Informationen und Inhalte keine ärztliche Beratung und Untersuchung ersetzen können und zur Stellung von Diagnosen und Vorgehensweisen nicht geeignet sind. Es ist immer ein Facharzt  zu Rate zu ziehen. Hierzu möchten wir Sie ausdrücklich auffordern. Sprechen Sie mit dem Schönheitschirurgen bzw. Facharzt Ihres Vertrauens.

 

 

 

 

Was suchen Sie?